Suzuki - Bandit 650S
GSF650SA
Infos:
Was immer es ist – die neue Bandit 650/S lässt dich nicht im Stich. Sie ist ein echter Komplize für
den ultimativen Ausbruch aus dem Alltag. Mit so viel Power, Komfort und vor allem Fahrspaß,
dass die Möchtegern-Konkurrenz das als echt kriminell empfindet. Und: Die neue Bandit 650/S gibt
es ab April auch mit ABS. Damit stiehlt sie nicht nur dein Herz, sondern auch deinen Verstand.

Die neue Bandit 650/S – ein Bestseller wird jetzt noch besser!
In jeder Hinsicht: Mit 56 cm3 mehr Hubraum für drastisch
verbesserten Durchzug im unteren und mittleren Drehzahlbereich.
Mit der neuen Gabel mit einstellbarer Federvorspannung.
Mit mehr Komfort durch die individuell einstellbare
Sitzposition sowie Federvorspannung und Zugstufe
hinten. Und mit mehr Sicherheit – denn die Bandit 650/S
gibt es ab April auch mit ABS. Eine echte Bandit zeigt eben in jeder Situation
unverwechselbaren Charakter. Als Naked-Bike oder mit sportlich dynamischer
Halbverkleidung. Und in jedem Fall immer auf dem Sprung: Bereit zum coolen
Cruisen oder energischen Kurvenräubern, für kleine oder große Abenteuer.

Anlasser: Elektro
Kupplung: Mehrscheiben im Ölbad (Seilzug)
Kühlsystem: luft-/ölgekühlt (SACS)
Verdichtungsverhältnis: 10,5 : 1
Tankinhalt: 20 Liter
Reifen Vorne: 120/70 ZR17
Reifen Hinten: 160/60 ZR17
Bremsen Vorne: 2 Scheiben Ø 290 mm, Doppelkolben
Bremsen Hinten: Scheibe Ø 240 mm, 2 Kolben
Sitzhöhe: 770 - 790 mm, einstellbar
Abmessungen (LxBxH): 2.110 mm; 770 mm; 1.225 mm
zulässiges Gesamtgewicht: 440 kg


 Technische Daten der Suzuki Bandit 650S
Typ: Naked Bike
Hubraum: 656 cm³
Zylinder: 4
Antriebsart: Kette
Leistung: 57/25 (78/34 PS) kw
Drehmoment: 59,2 nm
Gänge: 6
Leergewicht: 204 kg
Treibstoffart: Benzin 4T
Preisempfehlung:
6990.00 Euro (UVP)
Ausstattung:
Fahrverhalten:  -  +
Zuverlässigkeit:  -  +
Erscheinungsbild:  -  +
Preis / Leistung:  -  +

Bewerten Sie selbst:
Gallerie